RICHTIGE ANWENDUNG & TIPPS

Veröffentlicht am 20. April 2022 um 23:06

PUZZFUXX Tipps und Tricks

 

Benutzen Sie den PUZZFUXX in Verbindung mit dem Poliertuch wie folgt:

1.) Mit dem gut nassen PUZZFUXX den zu reinigenden Gegenstand einwaschen und das Wasser wirken lassen.

2.) Das Tuch im Eimer wieder auswaschen, in dem Sie ihn durchs Wasser wedeln. So kann er den Schmutz der im Pelz (den Fibrillen) gesammelt wurde wieder loslassen. Bitte nicht im Wasser kneten, achten Sie darauf, dass das Wasser an den Fibrillhaaren entlang fließen kann.

3.) Bitte achten Sie darauf nicht zu viel Schmutz aufzunehmen, nicht dass der Schmutz bis ins Trägermaterial vordringt. Das Trägermaterial lässt den Schmutz nicht so schnell los.

4.) Das ausgewaschene Tuch gut ausdrücken, oder auch LEICHT auswringen, nicht zu dolle! PUZZFUXX Ist eine Naturfaser, kein Kunststoff! Mit dem ausgedrückten, leicht feuchten PUZZFUXX das Wasser ohne Ausübung von Druck (!) wieder von der gereinigten Oberfläche zurückholen.

5.) Die letzten feinen Wassertröpfchen dann auch ohne Druck mit dem trockenen Poliertuch abwischen.

6.) Den PUZZFUXX zum Schluss gut unter fließendem Wasser auswaschen und zum Trocknen an einem luftigen Ort aufhängen. Er hat eine lange Trockenzeit, da er eine sehr große Oberfläche und einen enormen Wasserspeicher hat.

TIPP:

Bitte nie in einem Schrank mit Chemie lagern, die Dämpfe können ihm Schaden zufügen. Er mag einfach keine Chemie.


«   »